Besuch aus dem Ministerium

Schulleiter Martin Seul und Geschäftsführer Frank Zenzen begrüßten in unserem Berufsbildungswerk, Peter Christ-Kobiela und Michael Devesa.

 

Peter Christ-Kobiela, zuständig für die oberste Schulaufsicht der berufsbildenden Schulen im Landkreis Neuwied und Michael Devesa, Referent der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) tauchten letzten Donnerstag in die Welt unserer Berufsbildenden Schule ein.

 

Von spannenden Gesprächen mit Schulleitung und Geschäftsführung bis hin zum Austausch mit der Schülervertretung – hier erfuhren sie aus erster Hand, was die BBS Heinrich-Haus auszeichnet.

 

Besonders beeindruckt waren sie von der innovativen Hörgeschädigtenarbeit und den modernen Lehrmethoden. Ein Besuch voller Inspiration und wichtiger Erkenntnisse für die Zukunft der Bildung im Landkreis Neuwied!

 

#BBSHeinrich-Haus #Bildungsministerium #InnovationInBildung

Kontakt